Kein anderes Spiel genoss in letzter Zeit einen so großen Hype wie Grand Theft Auto 5. In den letzten Tagen gab es viele News und Artikel zum Spiel. Die Wichtigsten möchte ich für euch zusammenfassen.


Grand Theft Auto 5 Cover

Quelle: videogamer.com

GTA5 ist seit dem 17.09 offiziell im Handel erhältlich. Schon davor löste es einen großen Hype aus, denn die Trailer und Informationen wussten zu überzeugen. Es steht eine riesige Spielwelt zum Erkunden und Entdecken zur Verfügung, viele Missionen, Events, Freizeitaktivitäten und natürlich auch wieder eine kleine Charakterentwicklung.

 

Informationsübersicht

Gameplay Trailer

keine weiblichen Protagonisten?

3 Hauptcharaktere

PC & Next Gen

der letzte Teil?

weitere Infos

offizieller Trailer


 

Gameplay Trailer

Der deutsche Gameplay Trailer zu Grand Theft Auto 5. Hochgeladen von Giga.

Keine weiblichen Protagonisten

Habt ihr schon mal ein GTA mit einer weiblichen Hauptrolle gespielt? Zumindest auf Grand Theft Auto 5 bezogen äußerte sich Dan Houser (Vice President von Rockstar Games) zum Fehlen einer Frau als Protagonist.

Zitat Dan Houser:
Das Konzept der Männlichkeit ist eines der Schlüsselelemente unserer Story.

Was meint ihr… würde eine weibliche Hauptfigur zu einem GTA passen?

 

Warum 3 Hauptcharaktere?

Eine schnell ersichtliche Veränderung zu seinen Vorgänger ist die Tatsache, dass man nicht nur einen Charakter steuert, sondern insgesamt 3 (Franklin, Michael und Trevor). Die Steuerung zwischen den 3 Figuren kann man jederzeit wechseln. Man wollte nicht den EINEN Super-Gangster erschaffen der alles kann, sondern jedem Einzelnen eine wichtige Rolle geben.

Zitat:
Drei Protagonisten zu haben hat es uns erlaubt, nuancierte Geschichten zu entwerfen und nicht nur eine Sammlung an Archetypen. Anstatt einfach nur den Anschein zu erwecken, dass man da diesen Super-Verbrecher hat, der alles ohne viel Aufwand erreichen kann, sind diese drei Charaktere nun besser und schlechter in bestimmten Dingen.

 

Außerdem hat man sich für die Charaktere recht viel Zeit genommen. Über 100 Tage hat die Recherche gedauert. Man hat mit FBI Agenten und Ex- Mafiamitgliedern gesprochen. Insbesondere der ehemalige Bankräuber Micheal genießt von seiten Rockstars eine hohe Beliebtheit.

Zitat:
Wir mochten die Idee eines Protagonisten, der sich mit seiner Familie zurückzieht und wie schrecklich das sein würde. Wir haben so etwas noch nie gemacht und haben das auch noch nicht wirklich in einem Spiel gesehen – diese Konzepte der Kindererziehung und der Pseudo-Kindererziehung.

 

PC und Next Gen Versionen

Im Moment ist Grand Theft Auto 5 nur für die Playstation 3 und die Xbox 360 verfügbar. Allerdings kann es durchaus sein, dass auch eine PC und eine Next Gen Konsolen Version irgendwann erhältlich sein wird.

Wenn wir uns die Vergangenheit von GTA anschauen stellen wir fest, dass jedes Spiel der Serie auch für den PC erschienen ist. Zumindest die für die normalen Konsolen. Es liegt also sehr nahe, dass auch eine Version für den heimischen Computer erscheinen wird. Außerdem ist eine PC Version schon länger zum Vorbestellen im Sortiment von Amazon.

Aber auch bei den Next Gen Konsolen gibt es einige Spekulationen. Vor einer Woche hatte Amazon für kurze Zeit beide Next Gen Versionen im Sortiment. Diese wurden wenig später wieder entfernt. Ein Fehler eines Mitarbeiters, oder wusste Amazon mehr als wir?

Desweiteren soll es im Quellcode Hinweise auf eine PC und PS4 Version geben.

 

Grand Theft Auto 5 – Der letzte Teil?

GTA ist eine der Erfolgreichsten Spieleserien aller Zeiten und hat Rockstar Games wohl zu dem gemacht, was sie heute sind. Doch war Grand Theft Auto 5 der letzte Ableger der Reihe?

Zitat Dan Houser:
ich weiß nicht, wie die Zukunft für irgendwas aussieht, die nächsten paar Tage und dann den 1. Oktober einmal ausgenommen. Irgendwann in den kommenden Wochen und Monaten werden [Lead-Producer] Leslie Benzies, [Artist] Aaron Garbut, [Co-Gründer] Sam Houser und ich uns wohl wirklich Gedanken darüber machen müssen, was wir als nächstes tun wollen – und ob wir überhaupt etwas tun werden. Wisst ihr, vielleicht sagen wir uns auch einfach, dass es jetzt genug ist. Aber hoffentlich… Wir werden sehen.

Für mich klingt es unwahrscheinlich, dass eine so erfolgreiche Serie (die natürlich auch viel Geld bringt) einfach liegen gelassen wird. Was meint ihr dazu?

 

weitere Infos

  • Die Entwicklungskosten liegen bei 200 Millionen US-Dollar
  • Das Multiplayer Spiel „GTA Online“ ist in Grand Theft Auto 5 mit enthalten, war aber bereits seit GTA3 immer wieder geplant
  • Die Karte soll laut Rockstar Games so groß sein, wie GTA4, San Andreas und Red Dead Redemption zusammen
  • Es wurden bereits vor dem offiziellen Release vereinzelt Kopien des Spiels verkauft. Rockstar zeigt sich darüber sehr verärgert.
  • Schlecht für Let’s Player: Rockstar möchte Videos löschen, welche Spoiler oder Events und Fernsehshows von GTA5 enthalten.
  • Die deutsche Version erscheint ungeschnitten
  • Grand Theft Auto 5 generiert am 1. Verkaufstag 800 Millionen US-Dollar Umsatz
  • Fehler 80029564 bereitet den PS3 Spielern Schwierigkeiten

 

Trailer