Aufnahmeprogramm „Free Screen Recorder“


der Free Screen Recorder von APowerSoft

der Free Screen Recorder von APowerSoft

Achtung: Das Programm ist mittlerweile kostenpflichtig! Alternative gibt es hier

Jede Person, welche Videos von ihrem Bildschirm aufzeichnen möchte, muss sich anfangs die Frage stellen: „Welches Aufnahmeprogramm möchte ich verwenden?“.

Da gibt es sicher viele Möglichkeiten. Die meisten hochwertigen Programme kosten einiges an Geld. Das geht bei 30€ los und endet im 500€ Bereich. Es gibt aber auch kostenlose Programme, welche jedoch nur wenige Funktionen bieten, oder von der Qualität her nicht besonders gut sind.

 

Free Screen Recorder

Überraschend war der Free Screen Recorder von APowerSoft. Dieses kleine kostenlose, aber durchaus mächtige Programm hat einige Funktionen, welche noch nicht einmal kostenpflichtige Programme besitzen. Auch die Qualität ist sehr akzeptabel, für den einfachen Youtuber mehr als ausreichend! An die Grenzen gelangt das Programm erst, wenn es zu schneller Action kommt.

Ich selbst verwende den Free Screen Recorder ebenfalls für meine Videos.

In einem kurzen Video stelle ich das Programm und seine Features vor.

 

Achtung: Das Programm ist mittlerweile kostenpflichtig! Alternative gibt es hier